Halloween-Party XXL

Es war eigentlich eine Superidee von Peter, seinen Geburtstag am 31.10. als Halloween-Party zu feiern, schließlich kam dieser amerikanische Import auch in Deutschland immer mehr in Mode. Und ein wenig Gänsehaut war ja mal ne ganz andere Art um eine Geburtstagsparty zu bereichern.

Die Kostüme waren originell, wenngleich mancher Partygänger bei dem Versuch gruselig zu wirken eher die Lachmuskeln angriff, als einem Schauer über den Rücken zu jagen. Andere hingegen hatten ihr Kostüm so gut gewählt, dass man schon zweimal hinsehen musste, um den Menschen zu erkennen, der sich hinter der Verkleidung verbarg. Sogar das Wetter hatte das Dorf in eine Art Kostüm aus Dunst, Nebelschwaden und Regenschleier verpackt und steuerte somit die passende Stimmung zur Party bei.
Es wurde getanzt und es wurden lustige, gruselige und weniger originelle Scherze getrieben, die den Opfern, je nach Grad deren Humorverständnisses abwechselnd Lachfalten ins Gesicht trieb oder die Zornesadern schwellen ließ. Jedenfalls war die Stimmung gut und sie stieg noch mit jedem Glas Punsch und Rotwein das konsumiert wurde. Kurz vor Mitternacht gipfelte das Ganze dann in einem Wettbewerb im Erzählen von gruseligen aber, nach landläufiger Meinung, dennoch wahren Geschichten. Von schwarzen Reitern war da die Rede, die gegen Mitternacht die Menschen heimsuchten, die noch auf freiem Feld unterwegs waren, von einer weißen Fee, die den Leuten ihre Wünsche auf ganz und gar ungewollte Art erfüllte, vom Zauberwäldchen in der Nähe des Dorfes, in dem zu vorgerückter Stunde unheimliche Gestalten ihr Unwesen treiben sollen, von abgeschlagenen Köpfen von Passanten, die dort zum Pinkeln anhalten mussten und die auf die Kofferraumdeckel ihrer eigenen Autos geschlagen wurden, während deren Ehefrauen noch drinnen wartete und, und, und …Read more

Neustart für Written-Dreams!

Nach längerer Pause ist es nun soweit – Written Dreams wird wieder online erreichbar sein und die Kurzgeschichten, Gedanken und Gedichte stehen Ihnen in Kürze zur Verfügung. Das Ganze wird in neuem Outfit erscheinen, aber hoffentlich genauso viel Spaß machen, wie die alte Seite. Ich freue mich auf Ihr Feedback und Ihr Interesse. Bis baldRead more